Erstgespräch

In dem Erstgespräch lernen wir uns kennen. Je nachdem, welchen Wunsch Sie haben, gestaltet sich das Gespräch. Geht es um ein Problem, dass Sie gerne gelöst hätten (z. B. störendes Bellverhalten oder Aggression gegenüber Artgenossen), werde ich in den meisten Fällen eine Anamnese vornehmen (diverse Fragen stellen und in einem Bogen festhalten und ggf. ein Video aufnehmen). Ähnlich gehe ich vor, wenn es um die Anschaffung eines Hundes geht (Einzelhund oder Integration eines Hundes in ein bestehendes Rudel). Möchten Sie, dass sich Ihr Hund mit Ihnen sportlich betätigt (apportieren, Fährtenarbeit, Obedience usw.) werde ich testen, welche Sportart Ihrem Hund und Ihnen am meisten Freude machen könnte. In jedem Fall erhalten Sie von mir eine Einschätzung und eine Empfehlung für eine mögliche weitere Vorgehensweise.