ÜBER MICH

Ich führe seit über 30 Jahren Hunde verschiedener Rassen. Im Moment besitze ich drei Labrador-Hündinnen, mit denen ich aktiv Dummysport betreibe und einen sechs Monate alten französischen Laufhund (Grand Gascon Saintongeois).  Dieser Hund ist eine echte Herausforderung und ich bin gespannt, wie ich mich mit der Ausbildung dieser Hündin schlagen werde. 

Ich war einige Jahre als Ausbilderin in einem Hundeverein tätig und habe mich darüber hinaus auf zahlreichen Seminaren zu verschiedenen Themen weitergebildet. Meine Kenntnisse habe ich durch ein Psychologie-Studium (Schwerpunkt Hund) vertieft.

Das Veterinäramt des Rhein-Sieg-Kreises hat mir die Erlaubnis nach
§ 11 Absatz 1 Nr. 8 f TSchG erteilt. Darin wird bestätigt, dass ich gewerbsmäßig für Dritte Hunde ausbilden bzw. die Ausbildung von Hunden durch den Tierhalter anleiten darf. 

Dadurch, dass im letzten halben Jahr durch die Corona-Krise eine persönliche Teilnahme an Seminaren oder Prüfungen u. ä. nicht möglich war , habe ich mich in der Zwischenzeit durch Webinare und Einzeltrainings auf dem Laufenden gehalten.

Labis im Garten

Video Freifolge.TRIM